Mein(e) Ansprechpartner/-in

Prof. Dr. Dirk Burth

Prof. Dr. Dirk Burth
Fakultaet 05
Raum: G 1.45
Adresse: 80335 München, Lothstr. 34


Fakultät 05
Fakultät 05
Tel.: 089 1265-1558
Fax: 089 1265-1502

Fachgebiete / Schwerpunkte

  • Grundlagen Verpackungstechik
  • Ökobilanzierung, Recycling und Packstoffe
  • Umwelt, Ökobilanzen und Nachhaltigkeit
  • Projekt Ökobilanzierung
  • Kunststofftechnologie
  • Oberflächenveredelung
  • Klebetechnik
  • Flexible Verpackung
  • Packstoffprüfung
  • Fallstudien Kunststoff, Kunststoffverarbeitung und Beschichtung
  • Projekt I und II im Master Verpackungstechnik
  • Stofftransport und Migration


Funktionen

  • Stundenplaner und Prüfungsplaner Master Verpackungstechnik
  • Vorsitzender der Prüfungskommission Master Verpackungstechnik
  • Studienfachberater Master Verpackungstechnik
  • Ansprechpartner Duales Studium


Forschung, Labor, Servicearbeiten

Die FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE liegen in den Bereichen


  • Nachhaltigkeit und Ökobilanzierung von Verpackungen
  • Entwicklung eines Umweltrechners für Verpackungen
  • Recyclingvoraussetzungen bei Verpackungsmaterialien
  • Verpackung und Verpackungsmaterialien
  • Finite Elemente Berechnungen bei Packmitteln
  • Papier
  • Papierbeschichtungen
  • Klebstoffe
  • Strahlungshärtende Materialien
  • Elektronenstrahlhärtung



Aktuelle Forschungsthemen:


  • Wasserdampfbarriere für biobasierte Kunststoffe
  • Wasserdichte Papiere mit reduziertem Kunststoffanteil
  • Nachhaltige Schokoladenverpackung
  • Aufbau eines Ökobilanzrechners für Verpackungen
  • Umweltauswirkung von Käseverpackungen
  • Einfluss Verpackungsvariationen auf Haltbarkeit von Lebensmittel
  • Ökobilanzierung von Verpackungen von verschiedenen Lebensmitteln
  • Vergleich des CO2-Fußabdrucsk von Joghurtbechern
  • Finite Elemente Berechnungen an Bechern und experimentelle Überprüfung
  • Interaktion von Schmelzklebstoffen mit Papier
  • Untersuchung Eindringverhalten von HMA in Papier
  • Migration bei strahlungshärtenden Druckfarben
  • Reaktionsgeschwindigkeit von strahlungshärtenden Reaktionen unter Einfluss der Inertisierung
  • Harte Oberflächen durch Strahlungshärtung
  • UV-Rheometrie zur Vorhersage der Tackigkeit von Oberflächen
  • Stanzen von Schmelzklebstoffen im Etikettenverbund
  • Untersuchung neuer Polymere für HMA-Anwendungen
  • EB-Drucksystem, Electron Beam -Drucksystem
  • Vorhersage des Stanzverhaltens von Folien
  • Untersuchung des Reaktionsverhaltens von strahlungshärtenden Schmelzklebstoffen mittels UV-Rheometrie
  • Einfluss der Vollinertisierung im Vergleich zur Standardinertisierung bei der Strahlungshärtung
  • Vergleich der CO2-Inertisierung und Stickstoffinertisierung bei der Strahlungshärtung
  • Geschwindigkeitsabhängigkeit der Dosis-Aushärtungs-Charakteristik bei ESH
  • Entwicklung neuer Testverfahren auf den Aushärtungsgrad von strahlungshärtenden Lacken
  • Einfluss von Elektronenstrahlung auf Substrate
  • Untersuchung der Coronawirkung mittels IR-Spektroskopie



SERVICEARBEITEN UND GUTACHTEN


  • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich Verpackung, HMA, HMPSA, UV-Härtung
  • Dienstleistungen im Prüflabor: Verpackungsprüfung, Papierprüfung, Rheologie, Klebeigenschaften
  • Nachhaltigkeit: Entwicklung nachhaltiger Verpackungen


  • Gutachten zu Klebstoffen
  • Gutachten zu Papierherstellung und Papierverarbeitung
  • Gutachten zu Kunststoffbasierten Verpackungen
  • Gutachten zu Nachhaltigen Verpackungen
  • Gutachten zu Strahlungshärtenden Materialien



LABOR


  • Maschinenhalle Elektronenstrahlhärtung
  • Labor für Kunststoff- und Klebetechnik
  • Labor für Papierprüfung (Klimaraum)
  • Labor für Klebetechnik und Veredelung
  • Labor für Materialprüfung und Messtechnik